Immobilien

Das alte Paradigma „Location, Location, Location“ wird um den Faktor „Lifestyle“ erweitert. Jetzt können relevante Standortfaktoren wie die Luft- und Lebensqualität und bald auch Lärm bei der Immobiliensuche einbezogen werden.

Lebensqualität ist insbesondere für Familien und Senioren ein wichtiges Kriterium und durch die Integration von Umweltdaten kann ein Mehrwert für diese Kundengruppen geschaffen werden.

Die Bewertung von Immobilien bekommt auf diese Weise auch eine neue Dimension, kann Kauf- oder Verkaufsentscheidungen unterstützen und zur Erweiterung des Leistungsportfolios beitragen.

Quartiersentwicklung

Die Lebensqualität im Viertel erhöhen

Mehr Information hier

Immobilienbewertung

Umfassendere Wertermittlung von Immobilien

Mehr Information hier

Baustellen Management

Proaktiv die Luftqualität in die Planungeinbeziehen um schwerwiegende Folgen zu vermeiden

Mehr Information hier

Unsere Partner für Immobilien Projekte